This store requires javascript to be enabled for some features to work correctly.

Tel. +49 (0)4421 98 36 550 | Di.-Fr. 10-18:00 Uhr, Samstag 10-14:00 Uhr. | Versandkostenfreie Lieferung ab 39 Euro
Im Angebot

Pinkelmostrich

Fein-würzig und mild, idealer Senf zum Grünkohl,
Sonderpreis

Normaler Preis 5,95€
(39,67€ / 1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Küstensenf - Wilhelmshavener Senfmanufaktur
Kostenloser Versand ab 39,00 Euro Bestellwert
Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn Pinkelmostrich verfügbar wird.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

noch keine Bewertungen

Senf zum Grünkohl, perfekt auf das norddeutsche Nationalgericht abgestimmt: Grünkohl mit Pinkel. Diese niedersächsische Spezialität passt aber nicht nur zum Grünkohl, sondern auch zu Rouladen, Soßen, zum Grillen, zu Rinder- oder Schweinebraten

Inhalt: 150 ml

Zutaten:

Trinkwasser, Senfsaaten, Branntweinessig, Zwiebeln, Zucker, Petersilie 

 


Durchschnittliche Nährwerte je 100 g:

Energie 462,8 kJ / 110,6 kcal, Fett 6,3 g (davon gesättigte Fettsäuren 0,7 g), Kohlenhydrate 4 g (davon Zucker 2,6 g), Eiweiß 7,6 g, Salz 2 g











Grünkohlessen mit Pinkelmostrich

Grünkohlessen mit Pinkelmostrich

 


 

Zutaten:

  • Grünkohl, frisch, gefroren (TK) oder aus dem Glas/Dose, 1500 g
  • 4 Zwiebeln
  • 500 g Speck, durchwachsen
  • 500 g Kasseler
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 4 Kochwürste
  • 5 Oldenburger Pinkelwürste
  • 1 TL Pinkelmostrich (Senf)
  • 1 TL Schmalz oder Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Hafergrütze, Haferflocken oder Sago

 

Zubereitung:

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. In einem großen Topf Schmalz/Butter erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten.

Grünkohl zugeben und kurz andünsten. Mit etwas Gemüsebrühe auffüllen und etwa 1 Std. kochen lassen.

Kassler, Kochwürste und Pinkelwürste hinzugeben und etwa 45 min kochen lassen. Anschließend die Würste und das Fleisch entnehmen und warmstellen. Eine Pinkelwurst von der Pelle befreien, zerdrücken und wieder zum Grünkohl geben. Den Kohl nach Geschmack mit Hafergrütze, Haferflocken oder Sago andicken und mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken.

Mit Salzkartoffeln und Pinkelmostrich servieren.