• +49 (0)4421 98 36 550
  • Di.-Fr. 10-18:00 Uhr, Samstag 10-14:00 Uhr.
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 35 Euro

Pulled Veggie Burger mit Rotweinsenf
Teilen
Pulled Veggie Burger mit Rotweinsenf

Zutaten für 2 Personen:
200g Veggie Pulled (z.B. von Endori)
2 Scheiben Cheddar
1 frischen Rotkohl
50g Feldsalat
1 Fleischtomate
2 Burger Buns
4 EL Rotwein-Senf
3 EL BBQ Soße
2 EL Rotwein
Salz und Pfeffer


Zubereitung:

- Rotkohl waschen und in feine Streifen schneiden. Feldsalat waschen und trockenschütteln. Tomaten in Scheiben schneiden.

- Die Rotkohl-Streifen ca. 5 min in kochendem Wasser garen. Pulled Veggie mit etwas Pflanzenöl. im Ofen braten und dabei zwischendurch wenden.

- Rotwein, Rotweinsenf, BBQ-Sauce verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

- Burger Buns halbieren, den Cheddar auf die Unterseiten legen und die Brötchen dann kurz vor Ende der Garzeit mit in den Ofen geben (oder auf dem Grill rösten).

- Nun alles aus dem Ofen / Rotkohl aus dem Topf nehmen. Die Brötchen-Unterseiten mit Rotkohl Streifen belegen, Pulled Veggie darauf geben, Tomatenscheiben und eine Hand voll Feldsalat drüber legen, Brötchendeckel oben drauf - Fertig!


Tipp: Wer Veggie Produkte aus Soja oder Erbsen nicht mag, kann stattdessen auch Pilze verwenden. Zum Zerzupfen eignen sich hier gut Kräuterseitlinge.

 

Vegane Hot-Dogs mit Biersenf

Vegane Hot-Dogs mit Biersenf

Grilled Chicken Spieße mit Frühlingszwiebeln und Orientsenf

Grilled Chicken Spieße mit Frühlingszwiebeln und Orientsenf

KOMMENTARE HINTERLASSEN

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Empty content. Please select article to preview

AUCH LECKER!

Probieren Sie doch mal aus unseren weiteren Sorten.

ZURÜCK NACH OBEN
Promo box

Jemand kaufte

Product name

info info